weitere Laufszene Events
Samstag, 14. September 2019
Noch 2009 freie Startplätze

Charity von Frauen für Frauen

Beim REWE Frauenlauf läuft man nicht nur für sich selbst, sondern auch für andere Frauen und Mädchen! 5 Cent pro gelaufenen Kilometer gehen das Frauen- und Mädchengesundheitszentrum MEDEA e.V. in Dresden. MEDEA e.V. bietet Frauengesundheitsberatungen sowie auch Gesprächskreise für Mütter und zahlreiche Seminare & Kurse wie zum Beispiel Selbstbehauptung und Selbstverteidigung – WenDo für Mütter und Töchter an.

>>> Genaue Informationen zum Verein & den Angeboten findet ihr hier: Webseite MEDEA e.V.

Angelika Römmermann, Leiterin des Frauen- und Mädchengesundheitszentrums Dresden MEDEA e.V.: „Im Namen des Vereins mit seinen Ehrenamtlichen und aller Mitarbeiterinnen danken wir Ihnen - den Teilnehmerinnen und dem Organisationsteam des Frauenlaufs - für Ihre Unterstützung.

Wir sehen Ihre Spende auch als Zeichen der Anerkennung  unserer Arbeit seit Anfang der neunziger Jahre als einziges Frauen- und Mädchengesundheitszentrum in den neuen Bundesländern an.  Mit Ihrer heutigen Hilfe ist es uns weiterhin möglich, Dresdnerinnen von der Oma bis zur Enkelin, dabei zu beraten und zu informieren, wenn diese – so wie Sie heute – etwas für ihren Körper und ihre Seele tun wollen.

Sie, liebe Frauen, helfen mit Ihrer Spende unseren Klientinnen, dass sie weiterhin bei uns einen geschützten Ort und ein offenes Ohr finden, wenn sie Rat und Austausch suchen, um gesund und unversehrt zu bleiben oder um ihre Heilung selbst in die Hand zu nehmen. Wir helfen ihnen dabei, als mündige, aufgeklärte Töchter und Bürgerinnen Dresdens sich eigenverantwortlich und selbstbestimmt auf ihren eigenen Weg zu mehr Gesundheit zu begeben.

Nochmals vielen Dank und bleiben Sie schön gesund!"