weitere Laufszene Events
Samstag, 14. September 2019
Noch 1385 freie Startplätze

Unser Sponsor stellt sich vor: xfresh – Sei wie du bist, iss was dir gut tut!

Bewusste und gesunde Ernährung begleitet immer mehr Menschen durch den Alltag. Teilen Sie mit uns Lebenslust und die Leidenschaft für gutes Essen.
Neben den hausgemachten Nudeln ist das xfresh besonders bekannt durch seine ausgefallenen Kaffee - und Eisspezialitäten.

Unser Küchenteam zaubert für Sie aus hochwertigen Zutaten die leckersten Gerichte. Knackiges Gemüse verwandelt sich im Handumdrehen zu fantasievollen Salaten, zartes Fleisch trifft auf asiatische Gewürze und fangfrischer Fisch verwöhnt den Genießer.

xfresh ~ Café und Restaurant
Webergasse 1
01067 Dresden
Tel: 0351/4842791
Fax: 0351/4842792
Email: restaurant@xfresh.de
www.xfresh.de

Noch 2 Frauenlauftreffs, dann geht´s an den Start!

Wahnsinn, wie die Zeit rennt. In 2 Wochen findet der 4. Mercedes-Benz Frauenlauf in Mitten der wahnsinnig schönen Dresdner Innenstadt statt und du kannst dabei sein. Um dich für deinen großen Tag fit zu machen, bieten wir dir noch 2 Mercedes-Benz Frauenlauftreffs an. Gelaufen wird die kommenden 2 Wochen dienstags um 18.30 Uhr vom Stadion Dresden aus. Dana Burde macht euch auf ihre ganz eigene Art mit einem bunten Mix aus Laufen und Fitnessübungen bereit für euren ganz großen Tag. 
Der Lauftreff ist wie immer kostenfrei und Getränke, Obst und die Gebäckaufbewahrung gibts obendrauf. 

Zielverpflegung mit Krombacher ALKOHOLFREI

Alle Läuferinnen können sich auch bei dem diesjährigen Dresdner Nachtlauf nach dem Zieleinlauf mit einem Gratisgetränk aus dem Krombacher Sortiment erfrischen. Für die erwachsenen Teilnehmerinnen gibt es Getränke aus dem Krombacher ALKOHOLFREI Sortiment. Genießen Sie ein wohlverdientes Krombacher Weizen, Pils oder Radler Alkoholfrei. Das sind natürliche, geschmackvolle Durstlöscher!

Aufgepasst: Freistarts kann man sich auch in diesem Jahr wieder im Laufbereich unter www.krombacher.de/Engagement/Laufen/ sichern. Neben den zahlreichen Freistarts erfahren Sie natürlich auch alles Wissenswerte über unser Engagement und natürlich über die Alkoholfreien von Krombacher.

Wirb für dein Unternehmen!

Es gibt auch beim Mercedes-Benz Frauenlauf zwei Seiten des Events. Du kannst mitlaufen und mit deinen Freundinnen einen riesen Spaß haben, du kannst das Event aber auch für dich begreifen und für dich und deine Unternehmung oder deinen Verein werben. 

Hier mal in aller Kürze ein paar Möglichkeiten auf dich aufmerksam zu machen:

  • Werbung in den 2.500 Startbeuteln (Flyer oder Giveaway) für 490,00 €
  • Buche einen Stand im Start- & Zielareal und knüpfe direkt Kontakte (4x4m) für 190,00 €
  • Buche eine Anzeige im Ausschreibungsheft des Wochenkuriers und sei in 160.000 Haushalten präsent


Wenn du Interesse an einer Zusammenarbeit hast, schreib uns einfach eine Mail, 
oder rufe uns an unter: 0351 4174589

Mit der REWE zum NYC Marathon 2017!

Mit der REWE Challenge hast du die Chance, eine der größten Herausforderungen für Laufbegeisterte zu meistern - den New York City Marathon.

13 REWE Märkte aus Dresden sponsern zusammen mit der Laufszene Sachsen für 13 Auserwählte die Reise zum Big Apple und machen euch fit für die Zielgerade des weltweit größten Marathonlaufs. Jeder Läufer kann sich als Starter für einen der 13 Märkte bewerben!

www.rewe-challenge.de

Neu in Dresden: Public Viewing zu den Olympischen Marathons im XXL!

Mit Anna & Lisa Hahner – Deutschlands schnellsten und sympathischsten "Marathonzwillingen" – und Anja Scherl sind zum Olympischen Marathon am 14. August gleich drei deutsche Frauen am Start. Die Hahnertwins erfreuen sich seit ihren Vorträgen und Starts zum Karstadt sports Citylauf in Dresden einer großen Fangemeinde. Und das ist für uns und den Förderverein Leichtathletik Anlass genug, den Mädels bei einem Public Viewing im XXL in der Breitscheidstraße die Daumen zu drücken. Klar, dass wir diese Aktion in eine moderierte Talkrunde mit interessanten Gästen einbinden und brasilianisches Flair bieten werden.

Und da wir unsere drei männlichen Starter Arne Gabius, Hendrik Pfeiffer und Philipp Pflieger nicht diskriminieren möchten, werden wir auch ihren Olympischen Marathon eine Woche später am 21. August dann in bewährtem Rahmen enthusiastisch mit fachkundiger und unterhaltsamer Moderation mit verfolgen!

Ort: XXL, Breitscheidstraße 40
Termine: 14. und 21. August um 13:30 Uhr
Marathonstarts: jeweils um 14:30 Uhr
Eintritt: Eintritt frei

25% sparen beim RUNNERS POINT VIP Shopping

Liebe Mädels, wir freuen uns, euch zum VIP-Shopping beim Lauf- und Fitnessspezialisten RUNNERS POINT vom 19. bis 22.5.2016 einzuladen. Passend zur aktuellen Saison könnt Ihr Euch in diesem Zeitraum mit aktuellen Running-, Fitness- und Lifestyleprodukten ausstatten und dabei 25% auf den gesamten Einkauf sparen. Die perfekte Gelegenheit, euch mit neuen Lauf- oder Fitnessschuhen und dem dazugehörigen Equipment zu motivieren und dann voll ausgestattet beim 4. Mercedes-Benz Frauenlauf an den Start zu gehen.

RUNNERS POINT steht euch mit professioneller Beratung zur Seite und findet für euch die perfekten Lauf- oder Fitnessschuhe sowie das passende Zubehör - versprochen! 

Und so bekommt ihr den Rabatt:

Ladet euch den VIP Pass unter www.bit.ly/VIP-Pass25 herunter und zeigt ihn im Zeitraum vom 19. bis 22.5.2016 ausgedruckt oder auf dem Smartphone in der RUNNERS POINT-Filiale vor oder verwendet den auf dem Voucher angegebenen Rabattcode im Onlineshop unter www.runnerspoint.com. Die nächste RUNNERS POINT Filiale findet ihr unter www.runnerspoint.com/de/filialen.

Leitet diese Info gerne an eure Familien und Freunde weiter oder verschickt den Voucher über Messenger wie WhatsApp, um auch ihnen den Rabatt zu ermöglichen.

Viel Spaß beim Shoppen!

Mitfeiern. Mitfiebern. Mitfahren. Die Fan‑Klasse kommt!

Bei der Auswahl fällt die Entscheidung nicht leicht. Macht eine Probefahrt zum Jubeln – mit einem von 13 Modellen der Fan‑Klasse: Erlebt die neue E‑Klasse, das C‑Klasse Coupé, das neue GLE Coupé und viele, viele weitere faszinierende Fahrzeuge. Los geht’s vom 19. - 22. April vor der Dresdner Altmarkt-Galerie, gefolgt von 20 weiteren Städten in ganz Deutschland. Feiert und fahrt mit – ob mit oder ohne Fan‑Schal.

Großes Kino in Dresden – Marathon-Legende trifft Lauf-Zwillinge

Emotional, bewegend, begeisternd und laufend große Gefühle. Oder ganz einfach: großes Kino. So lässt sich der Ehrenpokalabend der Laufszene Sachsen am Freitagabend im Ufa-Kristallpalast am besten zusammenfassen. Die Hauptdarsteller vor der Leinwand: Dresdens Marathon-Legende Jörg Peter und die Lauf-Zwillinge Anna und Lisa Hahner.

Die Lichter gehen aus und die Gefühle auf große Reise. Von Dresden nach Tokio über Seoul und Hamburg bis nach Rio de Janeiro und wieder zurück – es ist eine Weltreise und zugleich die Stationen des Läuferlebens von Jörg Peter verbunden mit dem Traumziel von Anna und Lisa Hahner, den schnellsten Lauf-Zwillingen Deutschlands. Und es sind zwei Generationen, die da am Freitagabend aufeinandertreffen. Was sie verbindet: die Liebe zum Laufen, mit der sie die rund 500 Gäste beim zweiten Ehrenpokalabend der Laufszene Sachsen im nahezu ausverkauften Kinosaal des Ufa-Kristallpalasts begeistern. Der eine wird ausgezeichnet für das, was er geleistet hat, die anderen zwei erzählen davon, was sie noch leisten wollen – und vor allem, wie sie das schaffen können.
„Das ist schon gewaltig“, sagt Jörg Peter und meint damit zweierlei: seinen 27 Jahre lang bestehenden deutschen Marathonrekord und natürlich den Ehrenpokal für sein läuferisches Lebenswerk. Mit einer bewegenden Laudatio würdigt Gerald Henzel, Chef des Dresden-Marathon-Vereins, die Weltklasse-Leistungen des inzwischen 60-jährigen Dresdners. Aber er erzählt auch von fast schon tragischen Momenten, nämlich von vier Olympia-Nominierungen, aber nur einem Zieldurchlauf bei den Spielen. Verletzungen (1988, 1992) und der Olympia-Boykott (1984) sorgen dafür, dass der sechste Platz über 10.000 Meter von 1980 Jörg Peters beste Platzierung bleibt. Unvergessen neben sechs DDR-Meistertiteln und den zwei Siegen beim Hamburg-Marathon ist der 14. Februar 1988, als er in Tokio fast nebenbei in 2:08:47 Stunden einen deutschen Marathonrekord aufstellt, den Arne Gabius erst im November 2015 um ganze 14 Sekunden verbessert.

Gabius ist es am Freitag auch, der für die Überraschung des Abends sorgt und dem Preisträger per Videobotschaft aus dem Trainingslager in Kenia zur Auszeichnung gratuliert. Der Pokal, verrät Jörg Peter, erhält einen Ehrenplatz im Wohnzimmer. „Wir haben gerade renoviert. Die alten Pokale mussten runter in den Keller. Jetzt ist also wieder Platz“, sagt der stets bescheidene Dresdner.
Begeistert verfolgen die Hahner-Zwillinge den Auftritt, ehe sie selbst begeistern. „Run an die Pole Position“ heißt ihr Vortrag, in dem sie von ihrer Motivation, ihrem Training, der Vorliebe für Süßigkeiten und ihrem gemeinsamen Ziel erzählen: der olympische Marathon am 14. August 2016 in Rio. „Das ist unser Traum, und der wird wirklich Realität“, sagt Lisa, während Anna mit einem unerwarteten Ernährungstipp aufwartet: „90 Prozent Gesundes, 10 Prozent Süßes.“ Nicht zuletzt deshalb sind die Zwillinge wieder gern nach Dresden gekommen. Die beste, die original sächsische Eierschecke gibt´s eben nur hier. Ein großes Stück gönnen sie sich auch an diesem Samstag, ehe sie am Sonntag mit mehr als 3.000 Läufern beim 26. Internationalen Karstadt sports Citylauf an der Startlinie stehen. Und das doppelt: Erst beim 5-km-Rennen und danach gleich noch bei den 10 Kilometern.

www.citylauf-dresden.de

Trainiere im Citylaufverein Dresden e.V.

Der Grundstein für deine 2016er Erfolge wird im diesen Winter gelegt! Wer seine sportlichen Ziele im kommenden Jahr alle umsetzen möchte, ist gut beraten, mit dem Training frühzeitig anzufangen. Der Citylaufverein Dresden e.V. ist Dresdens größter Laufverein und die ideale Plattform für Freizeitsportler und ambitionierte Läufer. 

Der Citylaufverein trainiert jeden Mittwoch (Winterzeit) in der DSC-Halle und du bist für ein Schnuppertraining recht herzlich eingeladen. 
Unser Trainer Heiko Poland steht für dich als Ansprechpartner zur Verfügung und wenn es dir gefällt, wirst du für nur 6 € Mitgleid und genießt einige Vorteile. 

Unser Ablauf: 
- 19.30 Uhr Treff in der DSC Halle (Magdeburger Straße 12)
- gemeinsames Einlaufen im Ostragehege oder in der Halle
- Lauf-ABC 
- individuelle Tempoläufe oder in Gruppe
- Auslaufen
- Schwatzen
- Tschüss sagen!

Unsere nächsten Trainingstermine: https://www.facebook.com/Citylauf-Verein-Dresden-eV-101365056601594/events/ 

Dein Citylaufverein
www.citylaufverein.de